Meine Homepage

Ostsee-Waldhaus in Klingberg



                 Das Dusel Hus in Scharbeutz


Nähere Informationen zu den Häusern bitte auf die Leitzeilen oben anklicken


Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden im Falle Ihres Buchungsauftrages Bestandteil des zwischen den Ferienhäusern Waldhaus und Dusel Hus , Inhaberin Antje Jensen, nachfolgend vermieterin genannt und Ihnen, nachfolgend Feriengastgenannt zustande kommenden Mietvertrages. Bitte lesen Sie diese daher sorgfältig durch.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1Abschluss des Vertrages

mit der telefonischen oder schriftlichen Reservierung bietet der Feriengast der Vermieterin den Abschluss eines konkreten Mietvertrages an. Der Vertrag kommt ausschließlich mit der schriftlichen Buchungsbestätigung durch die Vermieterin zustande.

§2Zahlungsabwicklung

Unmittelbar nach Zugang der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 100,00 Euro an die Vermieterin zu leisten.Die Restzahlung muss, soweit sich aus der Buchungsbestätigung nichts anderes ergibt, acht Wochen vor Mietbeginn auf dem Konto der Vermieterin eingegangen sein.Bei nicht fristgerechten Zahlungen behält sich die Vermieterin vor, die Ferienhäuser anderweitig zu vermieten.

§3Rücktritt durch den Feriengast

Es wird darauf hingewiesen, dass bei Mietverträgen zwischen den Ferienhäusern Waldhaus und Dusel Hus, Inhaberin Antje Jensen, und dem Feriengast kein gesetzliches Rücktrittsrecht besteht. Die Vermieterin kann im Falle des Rücktritts durch den Feriengast folgende Rücktrittskosten erheben:

bis 45 Tage vor Mietbeginn: 15% des Gesamtpreises

vom 44 Tag bis 35. Tag vor Mietbeginn : 50% des Gesamtpreises

vom 34. Tag bis 7 Tage vor Mietbeginn: 95% des Gesamtpreises

ab dem 6 Tag vor Mietbeginn: 100% des Gesamtpreises

Eine etwaige anderweitige Belegung des gebuchten Objektes und ersparte Aufwendungen sind dabei berücksichtigt.Die Vermieterin emphielt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

§4 Obliegenheiten des Feriengastes

Mängel in der Ferienwohnung sind der Vermieterin unverzüglich anzuzeigen und Gelegenheit zur Abhilfe zu geben.Unterbleibt diese Anzeige , entfallen jedwede Ansprüche des Feriengastes. Jegliche durch den Feriengast verursachte Schäden sind der Vermieterin ebenfalls unverzüglich anzuzeigen.Für jeden mitgebrachten Hund muss eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen sein.Im Zweifel ist dies durch Vorlage des Versicherungsschein nachzuweisen.

§5 Sonstiges

Die Ferienhäuser stehen dem Feriengast am Anreisetag ab 14.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag ist die Ferienwohnung bis 10.00 Uhr zu verlassen.

§6 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Eutin